Ernst Willimowski-Feature

Passend zum EM-Vorrundenspiel Deutschland – Polen strahlt am 16. Juni die WDR 5-Sendung Neugier genügt ein knapp 20-minütiges Feature von Daniel Huhn und Diethelm Blecking über den lange vergessenen Fußballer und Wunderstürmer Ernst Willimowski aus, der zu Zeiten des Dritten Reiches sowohl für Polen, als auch für Deutschland Länderspiele absolvierte. Das Feature schließt mit meinem Gedicht über eine Begegnung mit Willimowski (1), den ich Anfang der 80er als einer von offenbar sehr wenigen Zeitzeugen in seiner Wohnung in der Karlsruher Südstadt besucht hatte.

Das Feature steht nach der Ausstrahlung hier als Podcast zur Verfügung.
Im Übrigen haben die Autoren auch für die Spiegel Online-Rubrik Eines Tages über Willimowski geschrieben.

In seiner schlesischen Heimat gilt Ernest Wilimowski (wie er in Polen genannt wird) als einer der besten Fußballer aller Zeiten, nicht nur Schlesiens, sondern ganz Polens, wenn nicht der Welt. Bereits vor drei Jahren hatte mich die führende schlesische Tageszeitung Dziennik Zachodni für einen Artikel über mein Zusammentreffen mit Willimowski befragt und das Gedicht ins Polnische übertragen.

(1) ernst willimowski. In: die welt auf dem fusz, Berlin 2006

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s