applaudissement

Mit wenigen Monaten Verzögerung erreichte mich die diesjährige Ausgabe von applaudissement, der Münchner Zeitschrift für Literatur und Kunst – Herausgeber Bernhard Rusch drückte mir die aktuelle Nummer 19 jüngst in Köln persönlich in die Hand. applaudissement spricht sich, anders als sich vermuten ließe, nicht französisch, sondern deutsch „applau-disse-ment“. Erstmals im Kunstkontext abgedruckt wurde eines meiner The Möwement-Fotos, das eine Möwe im einsam-abenteuerlichen Flug durch die grünen Himmel über Rotterdams Hafenindustrie zeigt. Dazu gibt es einen Textausschnitt aus der Rhein-Meditation.

Mit Text- und Bildbeiträgen von Max Ackermann, Peter Adacker, Hazel Ang, Bobbie Dunn-Komarek, Elwood, Elzemieke De Tiège, Christian Engelken, Catalina Gomez, Maud Gravereaux, Gerald Grüneklee, Josef Hader, Lynn Hardacker, Thomas Höpfinger, Emmy Horstkamp, Manuela Illera, Jürgen Kerstiens, Justin Koller, Stan Lafleur, Joachim Lischka, Brigitte Yoshiko Pruchnow, Gabriele Rothweiler, Wencke Rowek, Bernhard Rusch, Tina Schlegel, Ulli Schmeling, Nina Schmid, Ines Seidel, Steve Toase, Niko Vartiainen und Bärbel Wolfmeier.

applaudissement, 36 Seiten, DIN A4, zahlreiche Farbbilder, 5 Euro. Zu beziehen über den TTR-Verlag.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s