Antigua Guatemala

im minivanAntigua (Alt-Guatemala) gilt aufgrund ihres architektonischen Reichtums als sehenswerteste Stadt des Landes, eine Mischung aus Kolonialstil und us-amerikanischer Resortbildung. Bei einem kurzen Zwischenstop auf dem Weg nach Guatemala-Stadt bekam ich hauptsächlich Randbezirke zu sehen: breite, saubere Kopfsteinpflasterstraßen, in denen der Tag mit Lichteinfällen experimentierte.

im minivan_2Als Passagier eines vollbesetzten Minivans cruiste ich durch den Ort. Kubistische Lichtmauern drangen ins Fahrzeug und verschoben ihre Oberflächen in unsere Schatten.

zweiweltRucksack-Reisende lagerten im reichhaltigen Gebüsch, das auf Gartenmauern in die Himmel wuchs, dessen Servicekräfte Besuchertickets ausstellten. Vielfältige Perspektiven für einen Rücksitz-Reisenden.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s