The Möwement is not dead

möwement
möwendimensionen_2
möwen_galata köprüsü
Die Frage, ob in Istanbul mehr Menschen oder Möwen wohnen, dürfte schwer zu beantworten sein. Auf bildnerischen Darstellungen der Stadtsilhouette finden sich stets auch Möwen am Himmel. Die Möwen symbolisieren gleichzeitig elegante Gedankenflüge und die Idee der Freiheit, wie auf der anderen Seite Heimatverhaftung und Gewöhnung an fütternde Hände: „Hinter der hingeworfnen Fritte / endet für heute die Freiheit“ findet sich eine lyrische Parole der #şiirheryerde-Bewegung gleich bei der Cihangir Cami, einem wunderbar ruhigen Rückzugsort mit grandiosem Bosporusblick. Im Innenhof der kleinen Moschee ist, von Gesträuch verdeckt, im Übrigen eine Möwenschleuder in Betrieb, die alle paar Minuten neue Scharen in den Himmel katapultiert.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s